"Gute Nacht Seife"

Salzsternchen

 

Die Meersalztechnik die für die hübschen Sternchen verantwortlich ist, habe ich von verseift.at übernommen (Schneegestöber) und eine Gute Nacht Seife daraus gemacht <3 gefärbt mit Buchenholzkohle und ein wenig lila Mica für die Himmelsschlieren. Verseift habe ich Gänseschmalz, Hopfenmazerat aus Olivenöl, Kakaobutter, Kokosöl, Palmkernöl, Rizinusöl. Für die Technik ein wenig Meersalz in den fertigen SL. Duft ÄÖ Lavendel, PÖ: Geisha Spring, Green Tea. Die Kombi ergibt wirklich ein Wahnsinnsduft! Manchmal lohnt es sich etwas Neues zu testen ;-) 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0