· 

Hexenzauber mit 3D Drucker, Plotter und Silikonformgießen

Hexengrütze

letzten Monat habe ich fleißig getüfftelt und dann produziert! Es soll ein

Walpurgiswichtelpaket an eine liebe Mitsiederin werden. Als erstes

habe ich mich an die Seife gewagt alle drei im HTCP Verfahren hergestellt.

 

Schwarz soll sie sein, mit Buchholzkohle gefärbt. 7 Kräuter soll sie bein-

halten, 7 ätherische Öle und 7 Fette/Öle - ganz nach typischer Hexen Manier

halt.

Für die Optik mit Knetseife, fiel leider tierisches Fett aus. Aber ein Test wie die Hexe

in der Hexenbrühe ausieht mußte doch sein ;-D

 

 

 

Die Seife brauchte 3 Anläufe bis sie so war wie ich es wollte .....

 

Hier die zweite Seife enthält zu wenig schwarz, sie sollte so dunkel werden

wie die Nacht.....

 

Also nochmals einen Versuch!

Für den Hexenhut habe ich mit meinem Plotter einen Aufkleber erstellt.

Auf die Seife geklebt und mit einem Strohhalm Glitter vorsichtig von

der Mitte nach Außen gepustet und danach den Aufkleber entfernt.

Der Effekt ist richtig toll geworden :)) Leider nur nicht "griffest" ...

 

Nun zur "Hexengrütze" Inhalt:

 

7 Kräuter Sud: Bohnenkraut, Rosmarin, Salbei, Himbeerblätter

                            Walnussblätter, Birke, Schafgarbe

 

alles Kräuter aus meinem Garten bis auf die Birke

 

7 ähter. Öle:      Zeder, Bergamotte, Melisse, Vertiver, Salbei,

                              Zierbelkiefer, Verbena

 

7 Fette/Öle:        Bio Olivenöl, Bio Kokosöl, Bio Palmöl, Reiskeimöl,

                               Kakaobutter, Jojobaöl, Rizinusöl

 

Unterlaugung:   8% 

 

Farbe:                   medizinische Buchenholzkohle + Mica UMU                

 

 

 

Für das Wichtelpaket habe mit meinem Plotter eine Karte gebastelt -

ich und Basteln wer hätte das gedacht..... :-D!!

Für die Katze habe ich mir von meinem Mann eine 3D Form ausdrucken

lassen und mit dieser dann eine Silikonform gegossen.

In der ich dann selbstgemachtes Marzipan abgeformt habe. Ist doch

ganz gut gelungen oder?

 

Eine getöpferte Rohform der Katzenschale und ein paar 3D/Silikon

impressionen zum Gucken....

Ich hatte beim Vorbereiten sehr viel Spaß und beim Schenken erst

recht - hoffentlich ihr jetzt auch beim Bilder anschauen und Lesen :*

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Sonja (Donnerstag, 17 Mai 2018 21:10)

    Liebe Tina, ich hätte es kaum für möglich gehalten, aber Du hast es geschafft und Dich selbst übertroffen! Supersuperschön!
    Liebe Grüße
    Sonja

  • #2

    Martina Lüthge (Donnerstag, 17 Mai 2018 21:17)

    Wow... einfach fantastisch. Da bleibt mir ja nur, da zu sitzen und zu staunen
    Deine Seifen sind einfach der Hammer !!! Ganz toll gemacht :) :) :)
    liebe Grüße Martina

  • #3

    Astrid (Freitag, 18 Mai 2018 08:47)

    Grad hab ich Deine Walpurgis-Wichtelseife im ST gesehen und sofort musste ich hier auf Deinem Blog gucken, wie Du das wieder mal gemacht hast, Du kleine Seifenhexe. ;o)
    Ich bin hin und weg von Deinen nachtschwarzen, glitzernden Hexenseifen (geniale Idee!), der tollen Katzenform und der wunderschönen Tonschale!!! <3 <3 <3
    Du hast es einfach drauf meine Liebe!!!
    Ganz liebe Grüße
    Astrid

  • #4

    Tina (Samstag, 19 Mai 2018 08:19)

    Hallo liebe Sonja,

    ich freue mich so über deine Worte, hab
    ganz lieben Dank :* !!

    Liebste Grüße
    TINA

  • #5

    Tina (Samstag, 19 Mai 2018 08:22)

    Hallöchen Martina,

    wie schön du hier ❤️Danke für deine
    absolut lieben Worte! Ich bin ganz
    gerührt.....

    Ganz liebe Grüße
    TINA

  • #6

    Tina (Samstag, 19 Mai 2018 08:25)

    Guten morgen liebe Astrid,

    da werd ich ja schon am morgen rot..... liebe Astrid :*
    Deine Worte geben mir Power für den ganz Tag,
    hab Dank für deinen Besuch und lieben Kommentar ❤️

    Liebste Grüße
    TINA

  • #7

    Bettie (Samstag, 19 Mai 2018 14:15)

    Also liebe Tina,
    Ich bekomme Schnappatmung bei der tollen Seife. Lila Mica auf Pechschwarzer Seife - das knallt � aber richtig. Und bei den tollen selbstgemachten Beigaben, wird sich der/die Beschenkte aber ganz bestimmt super freuen.
    Ganz liebe Grüße,
    Bettie

  • #8

    Tina (Montag, 21 Mai 2018 09:20)

    Hallo liebe Bettie,

    ich freue mich so das dir meine "Hexenseife" und mein
    Bastelsammelsurium ;-) so gut gefällt. Danke für deinen
    superlieben Kommentar ❤️

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Feiertag Dir
    TINA

  • #9

    Moja (Mittwoch, 23 Mai 2018 00:03)

    Liebe Tina,
    das ist ja mal wieder an Kreativität und Vielseitigkeit nicht zu überbieten. Der Hammer!!! ❤❤❤
    Die Seifen glänzen ja fantastisch und die "7er-Rezeptur" liest sich ganz toll. :-)

    Ganz geflashte liebe Grüße,
    Moja